Anzeige
Anzeige

Pokal: Malchow ‘raus, Hütte und Waren weiter

12. Oktober 2019

Für den Malchower SV ist nach der dritten Runde beim Lübzer Pils Cup Schluss. Das Team verlor heute zu Hause gegen den Torgelower FC Greif 0:3. Eine Runde weiter sind dagegen der SFV Nossentiner Hütte und der SV Waren 09.
Die Hütter gewannen auf heimischem Rasen gegen SV Motor Eggesin 3:1, und Waren siegte auswärts 5:1 gegen den VFC Anklam. Der Penzliner SV kann morgen weiter kommen. Die Spieler fahren zur Mannschaft von Einheit Grevesmühlen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*