Anzeige
Anzeige

Polizei sucht gestohlenes Charterboot

23. Juli 2014

Über der Müritz kreist gerade ein Polizeihubschrauber. Er ist auf der Suche nach einem Charterboot, das in der letzten Nacht vom Gelände der Müritz Marina am Warener Seeufer verschwunden ist.
Heute Vormittag stoppten Warener Polizisten in der Stadt während einer Verkehrskontrolle einen Wagen, den sie etwas näher unter die Lupe nahmen, weil ihnen die Insassen verdächtig vorkamen. Im Pkw entdeckten sie dann Anhaltspunkte dafür, dass die Männer im Zusammenhang mit dem Einbruch bei Müritz Marina stehen könnten.
Zwei Verdächtige wurden vorläufig festgenommen.
Zum Boot: Es handelt sich um ein blau-weißes Sportboot mit 60-PS-Außenbordmotor Mercury und dem Kennzeichen RZ-3544 V, Baujahr 2001, Typ Olympic 580 C

Polizei Hubschrauber

Foto: © andreas – Fotolia.com


Kommentare sind geschlossen.