Anzeige
Anzeige

Probieren vor dem Studieren: Schnuppernachmittag an der FHM Schwerin

11. März 2019

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Schwerin veranstaltet am Mittwoch, 13. März, von 15 bis 18 Uhr einen Schnuppernachmittag. Studieninteressierte und Eltern haben die Möglichkeit, sich den Campus genauer anzuschauen und sich über die Bachelorstudiengänge der FHM Schwerin zu informieren.

Wie ist es, an der FHM Schwerin zu studieren? Welche Studiengänge werden am Campus am Pfaffenteich angeboten und wie sieht anschließend die berufliche Zukunft aus? Diese und weitere Fragen werden beim Schnuppernachmittag am Mittwoch beantwortet. Interessierte können außerdem in verschiedenen Vorlesungen Studiengänge aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Gesundheit, Psychologie, Sozialpädagogik und Tourismus kennenlernen.

Die Teilnahme am Schnuppernachmittag ist kostenfrei und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Programm:

15.00 – 15.45 Uhr:     Kombi-Vorlesung Gesundheit & Tourismus: „Erlebniswelten in Sport und Tourismus“

15.45 -16.30 Uhr:      Vorlesung zum Thema Sozialpsychologie: „Sozialer Einfluss in Gruppen- durch wen lassen wir uns beeinflussen?“

16.30 – 17.15 Uhr: Vorlesung zum Thema Betriebswirtschaft: „Wie man reich wird – Investieren am Kapitalmarkt“

17.15 – 18.00 Uhr:    Vorlesung zum Thema Sozialpädagogik: „Zwischen Studium und Beruf- Wissen und Können in der sozialen Arbeit: Motivation, Fachlichkeit und berufliche Identität“

Infos:

Datum: Mittwoch, 13. März 2019, von 15 bis 18 Uhr

Ort: Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Schwerin, August-Bebel-Straße 11/12, 19055 Schwerin

Web: www.fh-mittelstand.de/schwerin


Kommentare sind geschlossen.