Anzeige
Anzeige

Radlerin bei Unfall in Waren leicht verletzt

18. Juli 2019

Heute früh sind sich an der Kreuzung Ernst-Thälmann-Straße/Friedrich-Engels-Platz in Waren eine Autofahrerin und eine Radlerin ins Gehege gekommen. Laut Polizei wollte die Autofahrerin nach rechts in die Röbeler Chaussee biegen und übersah dabei eine von links kommende Radlerin, so dass es zum Zusammenstoß kam.
Die Radfahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen und ist ins Müritz-Klinikum gebracht worden.


Kommentare sind geschlossen.