Anzeige
Anzeige

Regenbogenfahne wird heute wieder in Malchow gehisst

19. Juni 2020

Heute wird in der Inselstadt Malchow auf Initiative der Gemeinschaft aktiver Malchower (GaM) und Die Linke um 16 Uhr die Regenbogenfahne zum 4. Mal am Stadthafen in Malchow gehisst.

“2015 wurde diese symbolträchtige Fahne zum ersten Mal auf Grund einer interfraktionellen Einigung gehisst. 2016 und 2017 konnte dies leider aus bekannten Gründen nicht verwirklicht werden. Nachdem wir 2018 mit den meisten Fraktionen im Vorfeld über die Bedeutung der Regenbogenfahne diskutiert hatten, wurde gemeinsam mehrheitlich beschlossen, dass zukünftig die Regenbogenfahne für mindestens vier Wochen jedes Jahr am Malchower Stadthafen gehisst werden soll und darf”, heißt es von den Initiatoren.

Und: “Malchow zeigt hiermit seine Toleranz und Akzeptanz. Wir möchten keine Diskriminierung, sondern Respekt für alle Lebensweisen.”


Kommentare sind geschlossen.