Anzeige
Anzeige

Sexualstraftäter zu zehn Jahren Haft verurteilt

21. Juni 2019

Der 35 Jahre alte Malchower, der mehrere Kinder sexuell missbraucht haben soll, ist heute vom Landgericht Dresden zu zehn Jahren Freiheitsstrafe mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Seine Ex-Freundin und Mutter von zwei der Opfer sprach die Kammer wegen Beihilfe für schuldig und verhängte zwei Jahre und neun Monate Freiheitsstrafe
Der Malchower hatte zugegeben, über eine Dating-Plattform gezielt Kontakt zu alleinerziehenden Müttern in Sachsen aufgenommen zu haben, um sich an deren Töchtern zu vergehen.
Die Frau gestand, ihm auf Wunsch kinderpornografische Fotos und Videos ihrer damals ein und vier Jahre alten Töchter geschickt und sie auf den Missbrauch vorbereitet zu haben (WsM berichtete).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*