Anzeige

Stars, Fernsehen und Radio live erleben – Landpartiefest mit Heike Götz in Neustrelitz

15. Mai 2019

Am kommenden Wochenende, 18. Mai und 19. Mai,  lädt der NDR zum „Landpartie-Fest“ rund um den Stadthafen von Neustrelitz ein. Heike Götz, Moderatorin der Sendung „Landpartie“, die in diesem Jahr ihr 20jähriges Jubiläum feiert, freut sich auf zahlreiche Besucher. Rund um den Hafen laufen bereits die Vorbereitungen für das Festwochenende auf Hochtouren, an beiden Tagen jeweils ab 10 Uhr präsentieren sich ca. 80 Aussteller und viele Prominente des NDR dem Publikum. Der Eintritt zum „Landpartie“-Fest ist frei.
Traditionell eröffnet Heike Götz die Festlichkeiten mit einer Fahrradtour, bei der der Neustrelitzer Bürgermeister Andreas Grund kräftig mit in die Pedale treten wird. Treffpunkt: 8.30 Uhr an der Hafenmeisterei. Los geht es um 9 Uhr. Geradelt wird eine Runde, ca. 10km, rund um den Zierker See.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht  Heike Götz, die gemeinsam mit Yared Dibaba sowie den NDR 1 Radio MV Moderatoren Marko Vogt und Ralf Markert auf Bühne und Aktionswiese durch ein vielfältiges Programm führen wird.

Viele bekannte Fernsehgesichter dabei

Auf der Bühne an der Seestraße erwarten Yared Dibaba und sein Kollege Marko Vogt am Sonnabend um 10 Uhr die Besucher zum Warmup, bevor Heike Götz  und Bürgermeister Andreas Grund um 11 Uhr das Fest offiziell eröffnen werden. An beiden Tagen begrüßen die Moderatoren zahlreiche Sendungsmacher und TV-Prominente aus Sendungen des NDR-Fernsehens auf der Bühne. Diese präsentieren dort und in den Zelten um den Stadthafen  u.a. die Sendungen „Sportclub“,  „Visite“ und „Markt“. Gespielt wird „Bingo“ mit Michael Thürnau. Mit dabei sind auch das „Kulturjournal“ sowie  Ernie und Bert von der „Sesamstraße“, die Sendungen „Mein Nachmittag“, der „NDR WissensCheck“, „Expeditionen ins Tierreich“, Heinz Galling mit seiner Kultsendung „Rute raus, der Spaß beginnt“, die Schauspieler von „Rote Rosen“ und natürlich die Moderatorinnen und Moderatoren aus dem Landesfunkhaus Schwerin, von NDR1 Radio MV und dem „Nordmagazin“.

Auf der Aktionswiese präsentieren sich an beiden Tagen große und kleine Tiere, Künstler, Prominente und die Treckerfahrer aus der Sendung „Treckerfahrer dürfen das“.

Kochen mit Rainer Sass

Zu Gast in Neustrelitz sind natürlich neben der Gastgeberin und den anderen Bühnenmoderatoren am Wochenende viele weitere TV Stars. Mit dabei sind u.a. Rainer Sass, Inka Schneider, Vera Cordes, Susanne Kluge-Paustian, Julia Westlake, Michael Thürnau, Joe Hiller, Carlo von Tiedemann, Heinz Galling, Peter Carstens, Sven Tietzer und die „Rote-Rosen“-Schauspieler Katja Preuss, Julia Dahmen, Jelena Mitschke und Maria Fuchs.

Live vom Stadthafen melden sich die Kollegen des NDR-Landesfunkhauses Mecklenburg-Vorpommern bereits am Freitag, 17.Mai, um 18 Uhr mit der Sendung „Land und Leute“.

Am Sonnabend, 18. Mai, ab 18.45 Uhr dürfen sich sowohl die Gäste auf dem Landpartiefest vor Ort als auch die TV-Zuschauer zuhause vor dem Fernseher auf die Live-Sendung „DAS!“ und Inka Schneider auf dem roten Sofa freuen. Und direkt im Anschluss auf das „Nordmagazin“ um 19.30 Uhr – auch live aus Neustrelitz.

„DAS! Kochstudio“ mit Rainer Sass und Inka Schneider steht ebenfalls am Sonnabend auf dem Festprogramm, Sendetermin ist am  Sonntag 19. Mai, um 16.15 Uhr. Und „Treckerfahrer dürfen das“ zeichnet am Wochenende eine 90-minütige Spezialausgabe auf der Aktionswiese  auf, die das NDR Fernsehen am Sonntagabend, 19.Mai, um 20.15 Uhr zeigt.

Kunstsprechstunde, Kinder-Landpartie und Fahrradversteigerung

Am Sonntag sind Interessierte zwischen 10 und 17 Uhr zur Kunstsprechstunde  von „Lieb & Teuer“ eingeladen. In das Neustrelitzer  Kulturquartier können sie ihre Gemälde, ihre Vasen, den silbernen Tafelaufsatz oder ähnliches mitbringen und den Kunstexperten vorstellen. Bewerber mit Objekten, die noch nicht in der Sendung gezeigt wurden, werden bei Interesse in eine der nächsten „Lieb&Teuer“-Aufzeichnungen eingeladen. Anmeldungen erbittet die Redaktion unter 08000 637 555!

Die kleinen Besucher sind außerdem eingeladen zur KINDER-Landpartie mit Mitmach-Aktionen an vielen Ständen. Besonders für Familien gibt es ein abwechslungsreiches Angebot. Kleine und Große dürfen auf der Strohburg toben, über exotische Tiere staunen, auf die Torwand schießen, beim Waldquiz mitmachen, sich bunt schminken lassen, aber auch malen und basteln – und natürlich Fernsehen und Hörfunk erleben.

Zum Abschluss des Festes erwartet Heike Götz alle Besucher am Sonntag um 17 Uhr vor der Bühne zur alljährlichen Versteigerung ihres Landpartie-Fahrrades. Der Erlös kommt in diesem Jahr der Initiative „Musik hinter Gittern“ zu Gute,  einer gemeinnützigen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation. Mit dem Projekt „Musik hinter Gittern“ werden in zahlreichen Jugendgefängnissen Deutschlands Konzerte und Musikunterricht angeboten um die Resozialisierung der Inhaftierten zu fördern, so auch in der Justizvollzugsanstalt Neustrelitz.

Park &Ride-Parkpätze und Bus-Shuttle

Für die Besucher ist ein  P&R System eingerichtet, das groß ausgeschildert und kostenlos ist. Der Besucherparkplatz ist am Parkplatz Bürgerseeweg. Von dort fahren zwei Busse im 15 min. Takt zum Landpartie-Fest.
Zusätzlich fährt die Hafenbahn stündlich von Hauptbahnhof über den Parkplatz Bürgerseeweg zum Fest. Dazu fährt in der Stadt der normale Linienverkehr.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*