Anzeige

Unbekannte randalieren auf Einfamilienhaus-Baustellen

25. Juni 2020

Was geht bloß in diesen Köpfen vor: Da freuen sich junge Familien, dass sie endlich mit dem Bau ihres Eigenheimes im neuen Gebiet “Warensberg” beginnen können, und dann gibt es Idioten, die gerade geschaffenes wieder zerstören.
Sowohl in der Nacht zum Mittwoch als auch in der Nacht zum Donnerstag randalierten bislang Unbekannte in den Rohbauten, zerschmissen Schnaps- und Bierfalschen an den frisch gemauerten Wänden und kippten die Baustellen-Toiletten um.
Anzeige bei der Polizei ist erstattet worden, die Beamten bitten um Hinweise und wollen nunmehr ein Auge mehr auf das neue Wohngebiet werfen.

 


Kommentare sind geschlossen.