Anzeige
Anzeige

Unsere Müritz-Babys

15. April 2020

Viele Leser von “Wir sind Müritzer” vermissen die “Müritz-Babys”. Doch die strengen und verständlichen Vorschriften im Müritz-Klinikum treffen natürlich auch die rührige Baby-Fotografin Kathleen, die jetzt eben nicht auf die Zimmer und knipsen darf. Deshalb haben wir den jungen Eltern vor kurzem vorgeschlagen, uns die Bilder direkt zu schicken, denn fotografiert werden die süßen Knirpse sicherlich ganz, ganz oft.
Und so können wir heute wieder fünf niedliche Neuankömmlinge vorstellen, darunter auch die Tochter des bekannten Müritzer Torjägers Tobias Täge, der für den Malchower SV spielt, aber auch in Waren schon für viele wunderbare Tore gesorgt hat.

Liebe Eltern, Sie können uns die Bilder Ihres Nachwuchses weiterhin zusenden. Und zwar an wirsindmueritzer@t-online.de mit dem Betreff “Babys” und natürlich allen wichtigen Angaben.

Heute begrüßen wir diese fünf süßen Neuankömmlinge:

Nele, 21.03 2020, 13:42 Uhr, 48 cm, 2730 g, Eltern: Sandra und Patrick, Bruder: Noah 2,5 Jahre, Groß Dratow

Finley Gerd Schwanczar, 31.03.2020, 14.44 Uhr, 46 cm, 2270g, Eltern: Anne-Marie und Denny Schwanczar, Malchow

Hannah Martha, 12.03.2020, 2:23 Uhr, 45 cm, 2360g , Eltern: Maria und Johannes, Rogeez

Lio Sieber, 18.03.2020, 52cm, 3475 Gramm, Eltern: Luisa Sieber & Stanley Herrmann-Sieber

Emma Täge erblickte am 26.03.2020 um 4:47 Uhr, mit einer Größe von 49 cm und einem Gewicht von 3150 g das Licht der Welt. Über ihren Nachwuchs freuen sich die Iaah ,,verrückte” Mama Vivien Scherling und der Mecklenburger Goalgetter Tobias Täge sehr. Zu Hause sind die Drei in Jägerhof.


Kommentare sind geschlossen.