Van der Valk Linstow erneut zertifiziert

17. Juni 2024

Das Van der Valk Resort Linstow ist in der Kategorie „Certified Conference Hotel“ mit der Note „sehr gut“ für weitere drei Jahre re-zertifiziert worden.  Nach eingehender Prüfung der Tagungsgegebenheiten auf Grundlage eines Katalogs mit über 70 Kriterien, die Professionalität in Ausstattung und Dienstleistung vorgeben, überzeugte das Van der Valk Resort Linstow eindrucksvoll mit seinem professionellen Veranstaltungsmanagement und seinen besonderen Leistungen. Auch in den Rubriken Food and Beverage, Veranstaltungsbetreuung, Sicherheit sowie Gesamteindruck schnitt das Van der Valk Resort Linstow sehr gut ab.

„Das Van der Valk Resort in Linstow ist ein Juwel für größere Tagungen in Mecklenburg-Vorpommern.“ so Prüfer Gerrit Jessen. Das Resort verfügt über Veranstaltungsräume für bis zu 1500 Personen und ist mit einer Zimmerkapazität von bis zu 1000 Einzelzimmern eine der wenigen Destinationen im Norden Deutschlands, die diesen kompletten Rahmen bieten. Das Hotel bietet diverse Raum- und Freizeitangebote, darunter elf Säle für Tagungen, Bankette, Messen, Workshops sowie für kleine und große Firmen- und Familienfeiern.

Auf mehr als 65 Hektar Resort-Gelände stehen darüber hinaus zahlreiche Ressourcen für spannende Outdoor-Teambuilding-Maßnahmen zur Verfügung, u.a. Bootsbauen am See und Challenge-Aktivitäten.

Ein Highlight ist die hoteleigene Westernstadt, in der rustikale Abende und BBQ-Partys veranstaltet werden.  „Überraschend vielfältig wie Sie und Ihre Vision“, so beschreibt Sandra Hacker (Veranstaltungsleitung) die facettenreiche Destination für Conventions.

Das Qualitätszertifikat Certified wurde 2001 durch den Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) etabliert. Hotels und Locations werden einer intensiven und unabhängigen Prüfung unterzogen – objektiv und transparent.

Der Kriterienkatalog umfasst 70 Kriterien in den Kategorien Tagungsbereich, Informationsmaterial, F&B Angebot, Veranstaltungsbetreuung, Veranstaltungsmanagement, Sicherheit und besondere Leistungen sowie Gesamteindruck. Um das Siegel verliehen zu bekommen, sind alle MUSS-Kriterien zu erfüllen und eine bestimmte Punktzahl zu erreichen. Für das Testurteil „sehr gut“ bedeutet dies mindestens 1.750 von maximal 2.249 möglichen Punkten. Das Zertifikat hat drei Jahre Gültigkeit bis zur erneuten Prüfung vor Ort. In jedem dazwischenliegenden Jahr erfolgt ein Überwachungsaudit durch das Certified Projektbüro.

Das Van der Valk Resort Linstow ist in diesem Jahr auch wieder für den Certified Star-Award nominiert. Ausgewählte Hotels stellen sich dem Votum von Publikum und Jury zum beliebtesten Certified-Hotel. Grundlage für die Nominierung des Resorts ist die Steigerung der Punktzahl zur vergangenen Re-Zertifizierung. Kontinuierliche Qualitätssteigerungen sollen sich auszahlen. Bis zum 31.07.2024 können unter www.certified.de/star-award die persönlichen Favoriten gewählt werden.


4 Antworten zu “Van der Valk Linstow erneut zertifiziert”

  1. Manuela Görs sagt:

    Herzlichen Glückwunsch weit so

  2. Marina Brandt sagt:

    Das mag für das Hotel stimmen. Aber leider nicht für die Ferienhäuser. Ich war gerade für eine Woche mit Familie dort und wir wurden bitter enttäuscht. Abgewohnt, schmutzig, von Spinnen zugewebt. Nie wieder. Und das ist die freundliche Version.

  3. Heike Schädlich sagt:

    Da ist aber nur das Hotel bewertet worden. Sicher nicht die Ferienhäuser.
    Das Hotel hat auch auf uns einen super Eindruck gemacht. Nicht so die Ferienhäuser. Die Saiberkeit ist katastrophal.
    Sorry, ist leider so…

  4. Antje sagt:

    Glückwunsch. Leider sieht es bei den Ferienhäusern anders aus.