Anzeige

Waren: Versuchter Diebstahl eines Opel-Transporters

13. Mai 2019

In der Zeit vom 17. April bis zum 10. Mai haben bislang unbekannte Täte versucht, vom Gelände des Opel-Autoshauses in Waren-Ost einen Transporter Opel Movano zu stehlen. Das besagte Fahrzeug stand im genannten Tatzeitraum auf einer Freifläche zwischen dem Autohaus und der Bundesstraße 192. Aufgrund von Mäharbeiten wurde das Fahrzeug am 10. Mai umgesetzt. Dabei fielen einem Mitarbeiter Beschädigungen am Schloss der Fahrertür und am Zündschloss auf, die darauf schließen ließen, dass versucht wurde, den Transporter zu entwenden.
Die Kripo Waren ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*