Anzeige
Anzeige

Warener eröffnet morgen Ausstellung im Amtshaus

12. August 2019

Am morgigen Dienstag, 13. August, eröffnet in der Warener Stadtverwaltung eine besondere Ausstellung: Marco Kanthack, ein „Junge“ dieser Stadt, zeigt im Verwaltungszentrum zwei Monate lang seine Werke. Schon in jungen Jahren entwickelte sich bei dem heute 46-Jährigen eine Leidenschaft für die Malerei, aus der sich im Laufe der Zeit durch das Suchen, Experimentieren und Ausprobieren mit Materialien und Techniken eine immer klarer werdende persönliche Handschrift zwischen gegenständlicher, figürlicher und abstrakter Malerei entwickelte.
In der Ausstellung präsentiert Marco überwiegend Werke, die in seiner eigens entwickelten, ganz speziellen Glastechnik gefertigt sind. Die Bilder zeigen abstrakte Räume, naturbezogene Themen und ausdrucksstarke Portraits. Auch einige Warener Motive werden zu sehen sein. Zur Eröffnung der Ausstellung morgen um 17 Uhr in der Stadtverwaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*