Anzeige
Anzeige

Was früher so alles auf den Seen der Region unterwegs war

21. Juni 2016

Spannende Unterhaltung mit Geschichte und Geschichten aus der Region: Der Warener Museums- und Geschichtsvereins hat gemeinsam mit dem Stadtgeschichtlichen Museum gleich zwei neue Chroniken herausgebracht. Erschienen sind in neuem Format und reich bebildert eine Chronik der Personenschifffahrt auf der Müritz und den Oberen See sowie die Geschichte des Warener Ortsteils Eldenburg.

In dem ersten Buch werden mit Bild und Text 75 Dampf- und Motorschiffe vorgestellt, die seit 1846 zwischen Plau und Waren dem Personenverkehr dienten.

Im Mittelpunkt der Eldenburger Chronik steht neben der Geschichte der Mühlen, Straßen und Brücken und des Pachtguts die Vergangenheit von Restaurant und Pension „Eldenburg“ in den Erinnerungen von Hanna Blank und Auszügen aus dem alten Gästebuch.

Beide Bücher sind zum Preis von 14 Euro im Stadtgeschichtlichen Museum Waren oder im regionalen Buchandel, bei der Blau-Weißen Flotte Müritz und in Eldenburg erhältlich.

Fontane


Kommentare sind geschlossen.