Anzeige
Anzeige

Zwei Verletzte bei Unfall auf der Landstraße

13. November 2016

UnfallBei einem Unfall zwischen Malchow und der Stadtrandsiedlung sind am Wochenende zwei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei Röbel mitteilt, war ein 31jähriger Autofahrer aus Richtung Nossentiner Hütte in Richtung Malchow unterwegs.
Aus bislang unbekannter Ursache brach das Heck seines Pkw in einer Rechtskurve aus und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß das Fahrzeug mit dem entgegenkommenden Pkw einer 26jährigen Frau zusammen.
Der Wagen des Unfallverursachers schleuderte von der Fahrbahn, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend im Straßengraben unmittelbar neben einem Alleebaum zum Liegen.
Der Pkw der Fahrerin schleuderte ebenfalls von der Straße und kam im Straßengraben zum Stehen.
Beide Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und in Krankenhäuser gebracht.
Den entstandenen Schaden beziffert die Polizei auf rund 10 300 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*