Anzeige
Anzeige

Hinweis führt zum flüchtenden Unfallfahrer

18. Oktober 2019

Wie berichtet, gab es am Montag auf der Straße zwischen Jägerhof und Waren einen Zusammenstoß von zwei Autos – ein Fahrer machte sich aus dem Staub. Nach unserer Berichterstattung über den Unfall und das flüchtende Auto hat ein Zeuge der Polizei gemeldet, dass in einem Dorf bei Waren ein Pkw mit der beschriebenen Beschädigung steht. Die Polizisten stellten das Fahrzeug dann auch dort fest
Die Ermittlungen zum Unfall dauern weiter an. Die Polizei bedankt sich bei dem aufmerksamen Zeugen für den Hinweis.


Kommentare sind geschlossen.