Anzeige
Anzeige

Malchow mit Kantersieg – Tobias Täge steuert sechs Treffer bei

28. September 2019

Der Malchower SV 90 hat gestern Abend das Verbandsligaspiel gegen den SV Görmin 90 mit 9:0 Toren gewonnen. Die Malchower waren so hoch überlegen, dass der Sieg noch hätte höher ausfallen können. Beim MSV 90 passte einfach fast alles.

Der Torreigen begann schon in der 2. Minute und endete in der 76. Minute durch den überragenden Spieler dieses Matches Tobias Täge. Dabei gelangen ihm ingesamt 6 Tore, darunter ein lupenreiner Hattrick in der ersten Spielhälfte.

Philipp Mellmann gelang ein spektakuläres Tor aus gut 35 Metern, die anderen beiden Tore steuerte Kapitän Stefan Voss bei.

Ein gutes Spiel der Malchower, auch wenn noch nicht alles so lief, wie Trainer Sven Lange es sich vorstellt. Den Zuschauern hat es sehr gut gafallen, denn sie erlebten ein von ihrer Mannschaft offensiv geführtes Spiel, das mit vielen schönen Toren belohnt wurde.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*