Anzeige
Harry Hurtig
Anzeige
Autohaus Behrend
Aktuelles

Ein Jahr Patentsprechtag: Neues Angebot der IHK wird gut angenommen

21. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Vor gut einem Jahr hat die IHK Neubrandenburg ihr Beratungsangebot erweitert. Der Patentsprechtag wird in enger Kooperation mit dem Patentinformationszentrum Schwerin (PIZ), einem Projekt des TBI Technologie-Beratungs-Institut GmbH, organisiert. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten, die glauben, eine besondere Idee zu haben und nicht wissen, wie sie mit ihr umgehen sollen.

Weiterlesen


Anzeige
Wogewa Mitarbeitersuche

Warens neue Drehleiter bekommt den offiziellen Segen

20. Oktober 2017 in Allgemein, Waren - 0 Kommentar(e)

Jetzt auch mit amtlichem Segen: Warens neue Drehleiter, ein bestens ausgestattetes Fahrzeug für rund 670 000 Euro, ist jetzt auch offiziell eingeweiht worden. Mit viel Politprominenz, aber vor allen auch vielen Kameraden. Schade nur, dass es nur zwei Stadtvertreer für nötig gehalten haben, bei der Einweihung dabei zu sein: SPD-Stadtvertreterin Nadine Julitz und Christine Stridde von den Linken,
Geht ja auch nur um die Feuerwehr und eine Investition von 670 000 Euro…

 


Einsatz der Warener Drehleiter vor der offiziellen Einweihung

20. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Warens nigelnagelneue Drehleiter hatte gerade ihren ersten Einsatz. In der Hans-Beimler-Straße hat ein Raumelder geschrillt, Nachbarn alarmierten die Feuerwehr. Zum Glück ein Fehlalarm, nur zu scharf angebratenes Essen.

Die neue Drehleiter wird heute aber noch einmal im Mittelpunkt stehen.

Zwei Wochen nach ihrer Ankunft in Waren wird sie heute offiziell in den Dienst gestellt – mit Politikern, aber auch Wehrleuten aus anderen Orten.

Wer Lust hat, kann dabei sein, wenn das etwa 670 000 Euro teure Stück auf dem Feuerwehrhof eingeweiht wird.


Anzeige

Hirsch nach Wildunfall enthauptet

20. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Nach einem Wildunfall am 8. Oktober auf der B 198 an der Abfahrt Kaeselin, bei dem ein Auto und ein Hirsch zusammengestoßen sind, ist der verstorbene Hirsch während der Unfallaufnahme auf die Bankette gezogen worden, um den fließenden Verkehr nicht zu behindern. Als der verständigte Jäger wenig später am Ort des Geschehens ankam, stellt er fest, dass unbekannte Täter zwischenzeitlich den Kopf des Hirsches samt Geweihstangen abgetrennt und entwendet hatten.

Weiterlesen


Kita-Knirpse haben viel Spaß beim ersten Sportfest für Vorschüler

20. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Was in den anderen Altkreisen der Mecklenburgischen Seenplatte bereits seit Jahren praktiziert wird, fand heute zum ersten Mal auch in Waren statt – ein Sportfest für die Vorschulkinder. Dazu trafen sich die Älteren aus den Kitas „Sonnenschein“, „Kleine Weinbergschnecken“, „Lütt Matten“, „Tiefwarensee“ und aus dem Waldorfkindergarten „Nesthäkchen“ in der Engelshalle.

Weiterlesen



Stadt schaltet sich ein: Rettungsdienst darf trotz Sperrung durch

20. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Schon wieder Ärger über die Baustelle in der Specker Straße in Waren. Die Anwohner sind in dieser Woche darüber informiert worden, dass die Straße zum Einbau des Asphalts vom 25. bis 27. Oktober komplett gesperrt wird. Kein Hinweis darauf, ob es zumindest für Rettungskräfte oder Pflegedienste eine Möglichkeit gibt, die Häuser zu erreichen.

Weiterlesen


Metallteile an Maispflanzen festgeklebt

20. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Dazu fällt einem wirklich nichts mehr ein. Im Bereich Siedenbollentin haben bislang unbekannte Täter größere Metallteile mit einem Klebeband an den Maispflanzen eines Feldes befestigt.
Beim Ernten geriet eines dieser Teile in das Maisschneidewerk und die Einzugstrommel. Der dadurch entstandene Schaden ist erheblich und wird auf etwa 10 000 Euro geschätzt.
Kurz zuvor hatte der Häcksler noch einen Staubsauger, der ebenfalls im Feld lag, geschreddert.
Die Polizei bittet um Hinweise.


Vorsicht: Derzeit viele Erntefahrzeuge on Tour

20. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 1 Kommentar(e)

In der Müritz Region läuft die Ernte des Silomais auf vollen Touren. Nach den regnerischen Tagen der letzten Woche ist die Ernte fast zwei Wochen später als sonst gestartet, die Böden sind infolge der Nässe teilweise nur schwer befahrbar. Dies führt gelegentlich auch zu verschmutzten Straßen, ähnlich wie bei der Ernte von Zuckerrüben. Der Vorsitzende des Bauernverbandes Müritz, Thomas Diener, bittet die Verkehrsteilnehmer und die Landwirte daher um gegenseitige Rücksichtnahme bei schwierigen Straßenverhältnissen. Gerade im Herbst und in der Dunkelheit ist das enorm wichtig.

Weiterlesen



Ein erfolgreiches Tennisjahr für einen Warener Nachwuchssportler geht zu Ende

20. Oktober 2017 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Sport, Waren - 0 Kommentar(e)

Nachdem der Warener Tennisspieler Viggo Wagenknecht in Kroatien vor einem Monat mit dem 3. Platz sein erstes internationales Turnier erfolgreich gestalten konnte, wartet im November nun mit dem Ostmasters in Leipzig das letzte Turnier des Jahres.
Das Championsbowlfinale in Umag war zweifelsfrei das schönste Tenniserlebnis für Viggo. Eine Woche duellierten sich Spieler aus 30 Nationen in den Altersklassen U9-U16 im Einzel und im Doppel.

Weiterlesen