Anzeige
Aktuelles

Anzeige

Kommt ein MRT geflogen……

7. Dezember 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

OLYMPUS DIGITAL CAMERADas war schon ziemlich spektakulär, was sich da gestern auf dem Grundstück des MediClin Müritz-Klinikums in Waren abgespielt hat:

Nachdem in der vergangenen Woche ein Modul per Schwerlaster auf dem Weinberg ankam, schwebte gestern der Inhalt dafür ein: Das neue MRT-Gerät. Und was da so lässig am Kran-Haken hing, wiegt fast fünf Tonnen und kostet rund eine Million Euro.

Weiterlesen


Die Gewinnzahlen hinter dem Türchen Nummer 7

7. Dezember 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

homepage_tuerchen7Und das sind die Gewinnzahlen der Müritzer Weihnachtslotterie für den 7. Dezember:

2308 – Ein Gutschein für die DEKRA-HU-Gebühr über 110 Euro, gespendet vom Citroen-Autohaus Multhaup

2855 – Ein Einkaugsgutschein über 100 Euro für das BBM Einrichtungshaus Waren

4147 – 50 Euro Bargeld, gespendet von JEBAKOM Jens Bauer

4968 – Ein Gutschein für ein Drei-Gang-Menü für zwei Personen im Rosendomizil Malchow im Wert von 80 Euro.

logoleiste


Anzeige

Schwer verletzt bei Unfall am Orstausgang

6. Dezember 2016 in Allgemein, Polizei, Waren - 0 Kommentar(e)

Bei einem Unfall am Ortsausgang Waren in Richtung Neubrandenburg ist heute am frühen Abend ein 56 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Nach Informationen der Polizei Waren kam er aus Richtung Neubrandenburg und krachte an der Ampel zum Gewerbegebiet auf einen haltenden Pkw.
Der Mann ist nach der Erstversorgung ins Müritz-Klinikum gebracht worden. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf rund 15 000 Euro.


AWO Müritz vor Betriebsratswahl

6. Dezember 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat in Absprache mit dem Vorstand der AWO Müritz gGmbH den Auftakt zur ersten Betriebsratswahl beschlossen. In einer Betriebsversammlung am 27. Januar des kommenden Jahres werden die Beschäftigten einen Wahlvorstand wählen.
ver.di bedankt sich in einer Pressemitteilung ausdrücklich beim AWO Vorstand „für das offene gemeinsame Vorgehen zur anstehenden Betriebsratswahl.“


Studentin gewinnt den EDEKA-Opel

6. Dezember 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

gewinn3 Die Chance stand 1:5000. Denn 5000 Teilnahmekarten sind bei EDEKA in der Teterower Straße eingegangen. Alle wollten nur einen: Den auffälligen Opel Adam, den Kaufmann Ingolf Schubert zur Eröffnung des neuen Marktes verlost hat.

Heute, kurz nach 13 Uhr, dann Spannung pur im Markt. Glücksfee war Marktleiterin Barbara Herbst und die zog eine junge Warenerin als künftige Opel-Adam-Besitzerin.

Weiterlesen


Praxis im Bahnhof eröffnet am Donnerstag

6. Dezember 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Am kommenden Donnerstag, 8. Dezember, eröffnet Cornelia Klenke im historischen Bahnhof in Waren ihre Praxis für Logopädie und Physiotherapie.
Dazu lädt sie ab 9 Uhr alle interessierten Bürger, aber auch Ärzte, medizinisches oder pflegerisches Fachpersonal ein.
„Wir feiern von 9 bis 16 Uhr unsere Eröffnung und würden uns über viel Besuch sehr freuen“, so Cornelia Klenke gegenüber „Wir sind Müritzer“.

Weitere Infos zur neuen Praxis gibt es hier:
http://www.wir-sind-mueritzer.de/allgemein/besondere-praxis-eroeffnet-im-historischen-bahnhof/

bahnhof-kopie-2


Hohen Wangelin ist auf den Zander gekommen

6. Dezember 2016 in Allgemein, Malchow, Penzlin, Röbel, Waren, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

In der Warmwasser-Kreislaufanlage Hohen Wangelin können Zander mittlerweile saisonunabhängig an sechs Terminen im Jahr reproduziert werden. Noch bis Ende 2014 konnte in der Anlage nur einmal pro Jahr Nachwuchs erzeugt werden. „Mit der mehrmaligen Reproduktion wurden nun die Voraussetzungen für eine rentable Zanderaquakultur geschaffen“, sagte Landwirtschaftsminister Till Backhaus.

Weiterlesen


600mal freier Eintritt für die Müritz Therme

6. Dezember 2016 in Allgemein, Röbel - 0 Kommentar(e)

Nikolausüberraschung am Schulcampus in Röbel: 600 Eintrittskarten für 600 Schüler. Der Geschäftsführer der Müritz Therme, Marco Lüders, überraschte alle Schüler mit dieser Aktion. Die Müritz Therme ist zum Nikolaustag  genau 19 Jahre alt. Seitdem gibt es auch Schwimmunterricht für die Röbeler Schüler.
Ein herzliches Dankeschön von den Schülern und Lehrern für diese Aktion.



Zeugen gesucht

6. Dezember 2016 in Allgemein, Polizei, Waren - 0 Kommentar(e)

Gestern früh ist in der Warener Papenbergstraße in Höhe des Hauses Nummer 55 ein Auto in einen Zaun gekracht. Der Fahrer hielt es aber nicht für nötig, die Polizei zu rufen, sondern verschwand.
Der Pkw fuhr in Richtung Mecklenburger Straße und kam dann aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Straße ab.
Wer Hinweise zum Unfall geben kann, wird gebeten, sich im Warener Polizeirevier unter 03991 176-0 zu melden.