Anzeige
Anzeige

Achtung, Vollsperrung!

26. März 2015

In den heutigen Morgenstunden kam ein 40-Tonner auf der B 198 zwischen Dambeck und Kambser Kreuzung von der Fahrbahn ab.
Derzeit wird der Laster geborgen. Deshalb ist die B 198 im Bereich der Unfallstelle vermutlich für die nächsten drei Stunden voll gesperrt.
Als Umleitung soll die Strecke über Dambeck – Röbel – B 198 genutzt werden.


Kommentare sind geschlossen.