Anzeige
Anzeige

Schweigeminute in Waren

26. März 2015

UngIn vielen Orten Deutschlands wird heute um 10.53 Uhr mit einer Schweigeminute der Opfer des Flugzeugabsturzes gedacht.
Auch die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Waren lassen in dieser Zeit die Arbeit ruhen.
Bürgermeister Norbert Möller bittet zugleich alle Unternehmen und Institutionen der Stadt, sich ebenfalls zu beteiligen.
„Unser ganzes Mitgefühl gehört den Angehörigen der Opfer“, so Norbert Möller.


Kommentare sind geschlossen.