Anzeige
Anzeige

AWO Vielfalt verteilt „Schatzkiste gegen coronische Langeweile“

28. April 2020

Das Team Bildungsarbeit der AWO Vielfalt bringt Methodenvielfalt, Kreativität und spannende Themen an Kitas, Schulen und Jugendeinrichtungen. Aktuell sind die vier Mitarbeiterinnen im Home Office und haben trotzdem eine tolle Möglichkeit gefunden Kinder, Jugendliche und Familien zu erreichen: mit der Schatzkiste gegen coronische Langeweile.
Die Schatzkiste ist eine 28seitige Broschüre mit vielen Tipps und Anregungen, um die Zeit zuhause lustig, kreativ und spannend zu füllen.

Sie wird im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte verteilt. Zusätzlich gibt es eine Version zum Download unter www.awo-vielfalt.de.

„Mit diesem kleinen Heft möchten wir insbesondere Familien mit Kindern helfen, dem ‘Sofa-Koller’ vorzubeugen und die CORONISCHE Langeweile zu besiegen. Diese kleine Schatzkiste enthält Rätsel, Ausmalbilder, einen Comic, Anregungen zur Giraffensprache und vieles mehr“, so das Team Bildungsarbeit um Fachteamleiterin Jana Patz. Von ihr stammt auch das kreative Titelbild. Der Druck der Broschüre wird ermöglicht durch eine Förderung der Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommern.

Die AWO Vielfalt Mecklenburgische Seenplatte gGmbH bietet seit 2014 im gesamten Landkreis Mecklenburgische Seenplatte soziale Dienstleistungen in den Bereichen Arbeitsintegration, Beratung, Eingliederungshilfe, Bildungs- und Schulsozialarbeit, Hilfen zur Erziehung und Straffälligenhilfe an. Der Träger beschäftigt circa 150 Mitarbeiter.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*