Anzeige
Anzeige

Das Müritzschwimmen 2020 ist noch nicht ins Wasser gefallen

24. Juni 2020

Viele große Sport-Events sind für dieses Jahr bereits abgesagt worden. Doch wie sieht es mit dem beliebten Müritzschwimmen aus, das traditionsgemäß Anfang August im Volksbad gestartet wird? Für dieses sportliche Ereignis besteht noch Hoffnung, wie Benjamin Nofz vom Organisationsteam des Müritzschwimmens auf Nachfrage von “Wir sind Müritzer” erklärte.
Die Veranstalter haben seinen Angaben zufolge ein ausführliches Hygienekonzept beim Gesundheitsamt des Landkreises eingereicht und hoffen nun auf eine Genehmigung. Da in der Behörde allerdings momentan über viele Konzepte und Veranstaltungen entschieden werden müsse, sei nicht klar, wann die Macher des Müritz-Events wissen, ob das Müritzschwimmen nun stattfinden kann oder nicht.
Dass die Hoffnung ab er nicht unbegründet ist, zeigen verschiedene Freiwasser-Schwimmen, die in den vergangenen Wochen in Deutschland bereits starten durften und problemlos über die Bühne gingen.


Kommentare sind geschlossen.