Anzeige
Anzeige

Drei Autos in Waren beschädigt

29. Dezember 2019

In der Zeit von gestern, 10 Uhr bis heute 11 Uhr, sind in der Straße “Am Müritzstadion” in Waren gleich drei Autos beschädigt worden. Bei einem  VW und bei einem  Ford wurden nach Polizeiangaben jeweils zwei Reifen zerstochen, und bei einem Citroen der vordere rechte Reifen. Die Fahrzeuge parkten direkt an der Straße. Der Gesamtschaden beträgt geschätzte 500 Euro. Die Polizei aus Waren bittet etwaige Zeugen, sich in hiesiger Dienststelle Am Mühlenberg, Tel 03991 1760, zu melden.


Kommentare sind geschlossen.