Anzeige
Anzeige

Ersehnte Radwege lassen weiter auf sich warten

7. Januar 2017

fahrradwegKein ganz so guter Start ins neue Jahr für Grabowhöfes Bürgermeister Enrico Malow: Der engagierte Freizeitpolitiker hat schon einige Jahre lang für eine bessere Anbindung seiner Gemeinde an das Radwegenetz gekämpft, immer wieder Druck gemacht und seine Pläne in Erinnerung gebracht.
Doch dieses Mal waren seine Bemühungen nicht von Erfolg gekrönt. Die geplanten Radwege von Schwenzin nach Grabowhöfe und von der B 108 in Höhe des Vielister Flugplatzes bis nach Baumgarten sind zurückgestellt worden. „Ja, leider, wir wurde jetzt erst für die Jahre 2023 bis 2025 eingetaktet“, bestätigte Malow gegenüber „Wir sind Müritzer“. Doch er grübelt bereits, welche Alternativen es gibt…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*