Anzeige
Anzeige

Fahrdienst der Stadt Waren startet nach Ostern

9. April 2020

Wie bereits berichtet, will die Stadt Waren einen Fahrdienst für Einwohner, die zur Personengruppe mit einem erhöhten Risiko an einer Erkrankung mit COVID-19 gehören, einrichten. Nach einer kurzen Ausschreibung steht jetzt fest, wer den Fahrdienst übernimmt:

Ab dem kommenden Dienstag, 14. April, wird das Unternehmen „Müritz Taxi GbR Nadja und Hendryk Sabielny“ den Fahrdienst im Auftrag der Stadt durchführen.

Die zum oben genannten Personenkreis gehörenden Einwohner können sich aber auch schon über die Osterfeiertage an das Unternehmen wenden (Tel.:15000).

Das Fahrangebot kann zur Absicherung von Einkäufen in Eigenregie und für Fahrten zum Friedhof genutzt werden.


Kommentare sind geschlossen.