Gesucht: „Die Alten Hasen“ – Handwerker für die Müritz-Saga

27. Februar 2020

Die Müritz-Saga – das Theaterabenteuer auf der Freilichtbühne in Waren – geht ins 15. Jahr. Und wie in jedem Jahr soll ein neues Bühnenbild entstehen. Am 2. März beginnen die Bauarbeiten und genau dafür werden handwerksbegabte Männer und Frauen gesucht.
„Ich setze beim Bühnenbau seit Jahren auf „die Alten Hasen“, auf Männer und Frauen die das in etlichen Arbeitsjahren erworbene, vielseitige handwerkliche Geschick in ein Projekt einbringen wollen, das so spannend ist, wie die Müritz-Saga selbst.“ so Nils Düwell, Intendant des Theaterspektakels.

Zu tun gibt es eine ganze Menge, angefangen vom Kulissenbau, über Maler- Elektriker- und Maurerarbeiten, den Bau von mittelalterlichen Requisiten und Ausstattungsteilen bis hin zu Hausmeistertätigkeiten. Gefragt ist neben handwerklichem Geschick, die Lust darauf, selbstständig und im Team zu werkeln und die Freilichtbühne zum eigenen Projekt zu machen.

Am 2. März beginnen die Arbeiten am neuen Bühnenbild. Wer Zeit, Lust und Interesse an diesem lustvoll-fröhlichen und herausfordernden Mini-Job hat (Vergütung 450 €/Monat) kann sich gern am Dienstag, 3. März 2020 direkt an der Freilichtbühne einfinden und das Projekt im Detail kennenlernen oder die Theaterleute unter 0177-7006012 kontaktieren.

Das neue Stück heißt übrigens “Des Teufels Schergen”. Nach der Schlacht bei Wittstock – der letzten dieses elenden Krieges, der am Ende dreißig Jahr dauern soll – liegt ganz Mecklenburg darnieder. Weite Landstriche sind verheert, Städte und Dörfer gebrandschatzt und entvölkert. Auch hier an der Müritz, hat der Krieg seine Spuren hinterlassen. Die Mauern der Residenzstadt bieten kaum noch Schutz vor marodierenden Söldnern und die Bevölkerung leidet Hunger…

© Müritz-Saga 2019 | Foto: Gerlind Klemens | info@klemensfotografie.de


Eine Antwort zu “Gesucht: „Die Alten Hasen“ – Handwerker für die Müritz-Saga”

  1. Sabielny sagt:

    Würde gerne mithelfen ehrenamtlich bin aber von 1.3.bis 8.3 im Urlaub mache alles außer Elektrik info auch bei H Johns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*