Anzeige

Glimpflich davon gekommen

6. Juli 2015

Auch das zweite kräftige Gewitter am Wochenende hat in der Müritz-Region kaum für Schäden und Feuerwehreinsätze gesorgt. Allerdings gab es erneut einige übermütige Bootsfreunde, die mitten auf dem See ausharren wollten und gerieten in den Gewitterböen laut Wasserschutzpolizei in Seenot. Zu Schaden kam aber zum Glück niemand.

BlitzKirche


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*