Herzliche Leserpost

19. März 2020

Dieser Leserbrief hat uns gerade erreicht: “Ich möchte heute eine schöne kleine Begegnung in Waren erzählen. Am Abend war ich bei Lidl einkaufen. Ich bin schon Rentnerin und bisschen schlecht zu Fuß. Dort ist es mir passiert, dass mein Geld nicht ganz gereicht hat und wollte etwas an der Kasse liegen lassen. Hinter mir stand eine junger Mann und suchte immer in seiner Tasche und auf einem Mal legte er das fehlende Geld zur Kasse. Ich war soooo überwältigt und möchte nochmals danke sagen.
In dieser verrücken Zeit so eine nette Geste. Bleibt alle schön gesund.”


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*