Holger Huhs Co-Trainer des MSV

17. Januar 2018

Und noch ein alter Bekannter, der zum Malchower SV zurückkehrt: Huhs, zuletzt Co beim Verbandsliga-Aufsteiger FSV Malchin und Chef der U 18 der Peenestadt, hat den Weg zurück ins Waldstadion gefunden.

Huhs: „Ich freue mich riesig, wieder mit meinem Freund Christopher Stoll an der Linie stehen zu dürfen und alles zu tun, um unseren MSV aus dieser schwierigen Situation heraus zu führen.“
Geschäftsführer Oberliga Bernd Klein: „Wir bedanken uns bei den Verantwortlichen des FSV 1919 Malchin, dass sie Holger problemlos die Rückkehr in unser Oberligateam ermöglichen!“
Huhs war – wie der neue Christopher Stoll auch – schon einmal beim MSV, hauptberuflich leitet er den Warener Stadtbauhof.

Foto: MSV


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*