Anzeige
Anzeige

Hund kommt bei Unfall ums Leben

4. Juni 2020

Bei einem Unfall auf der Straße zwischen Röbel und Bollewick ist heute Abend ein Hund tödlich verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Röbel lief er herrenlos umher und leider auch auf der Straße. Der Autofahrer hatte keine Chance, auszuweichen.
Der Schäferhund verendete am Unfallort, der Schaden am Pkw beläuft sich auf geschätzte 5.000 Euro.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*