In eigener Sache

14. März 2020

Bevor wir Ihnen einen schönen Samstagabend wünschen nur kurz etwas in eigener Sache: Uns erreichen seit einigen Tagen, sehr, sehr viele Anfragen in Sachen Corona – per Mail, WhatsApp oder bei Facebook. Die Anzahl der Anfragen hat heute extrem zugenommen. Wir versuchen natürlich, alle zu bearbeiten, bitten aber auch um Verständnis, dass es nicht immer innerhalb kürzester Zeit passiert.
Wir sind für unsere Leser ständig unterwegs, um die aktuellsten Infos in Sachen Corona zu recherchieren und veröffentlichen sie umgehend. Das wollen wir auch künftig und das hat oberste Priorität.
Insofern: Nicht gleich sauer werden, wenn eine Antwort mal nicht in sekundenschnelle bei Ihnen eintrudelt. Manchmal müssen wir zu Ihren Fragen auch selbst erst nachhaken.
Außerdem empfehlen wir Ihnen die vielen Hotlines des Landes und des Kreises, die Nummern findet man auf den Web-Seiten. Dort sitzen Experten.
In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*