Anzeige
Anzeige

Jugendstreichorchester Müritz kehrt mit 2. Platz aus Belgien zurück

7. Mai 2019

Am Freitag, früh morgens, war es soweit : Die 35 Mitglieder des Jugendstreichorchesters der Kreismusikschule Müritz starteten gemeinsam mit drei Lehrkräften mit dem Bus nach Neerpelt (Belgien). Dort fand vom 3.-6.Mai das 67. Europäischen Musikfestival für die Jugend statt. Und die Müritzer Musikschüler konnten Dank der Unterstützung vieler Sponsoren und der Eltern auch dabei sein. Sie kehrten gestern geschafft, aber glücklich mit einem tollen zweiten Platz zurück in die Heimat.

Das Festival ist seit 1953 Begegnungsort für tausende Jugendliche, die gemeinsam Musik machen. Die Orchester und Kammerensembles kommen nicht nur aus vielen Ländern Europas – von Russland bis Portugal, von Norwegen bis zur Türkei –, sondern auch aus anderen Teilen der Welt, in diesem Jahr zum Beispiel aus Südafrika, Mexiko oder Marokko. Sie geben jeweils vor einer internationalen Fachjury ein Wertungskonzert und spielen dann an verschiedenen Orten vor den anderen Teilnehmern und einem erfahrenen Publikum.

Das Jugendstreichorchester holte einen zweiten Platz. Wir gratulieren zu dieser Leistung!

Am kommenden Freitag, 10. Mai, haben alle, die wollen, die Chance, dieses erfolgreiche Ensemble zu erleben. Ab 18 Uhr ist das Jugendstreichorchester im Frühlingskonzert der Kreismusikschule im Warener Bürgersaal gemeinsam mit den anderen großen Ensembles zu hören.

Wir freuen uns, hier tolle Fotos von den Müritzer Musikschülern in Belgien von den Fotografen Albert Loos & André Gielissen präsentieren zu dürfen.

Hier die Bildergalerie, bitte anklicken:


Eine Antwort zu “Jugendstreichorchester Müritz kehrt mit 2. Platz aus Belgien zurück”

  1. Angret Gleu sagt:

    Großartig! Herzlichen Glückwunsch! Wir sind stolz auf Euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*