Anzeige
Anzeige

Laster umgekippt

27. März 2015

Auf der Verbindungsstraße zwischen Leizen und der B 198 ist heute Vormittag ein Laster umgekippt, der Maissilage geladen hat. Die Feuerwehr musste ausrücken, weil Betriebsstoffe ausgelaufen sind.
Bei dem Unfall – die Polizei nennt Unaufmerksamkeit als Ursache – ist niemand verletzt worden.


Kommentare sind geschlossen.