Anzeige
Anzeige

Leserbrief zum Nachdenken

24. Oktober 2018

Wir haben heute eine nette Mail von Familie Groelert aus der Schweiz erhalten, die wir auch veröffentlichen dürfen: „Wir haben vor ein paar Jahren Urlaub in Müritz gemacht und dort viele Leute kennengelernt. Seitdem kommen wir öfter.
In diesem Jahr waren wir wieder in Waren. Es ist wunderschön bei Euch. Ihr habt nette Menschen, schicke Häuser, leckere Gaststätten und guten Service. Seit zwei Jahren lesen wir bei Euch und sind traurig wenn Eure Leute schlecht über Eure Stadt reden. Es ist doch wundervoll bei Euch. Wir kommen gerne wieder und lesen bis dahin bei Euch was so alles neues da ist.“
Ist ein Leserbrief, über den es sich nachzudenken lohnt, oder?


Anzeige

Eine Antwort zu “Leserbrief zum Nachdenken”

  1. Simo sagt:

    Nun, wir haben dies gelesen, hatten einen Text formuliert, und haben uns dann doch entschlossen, erst zu debattieren wenn mal gaaanz viel Zeit ist. Alles wird gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*