Anzeige
Anzeige

Lexower Showtanzgruppe wünscht sich Verstärkung

15. April 2019

Es ist nur eine kleine Truppe, aber die CCC Showtanzgruppe Lexow sorgt nun schon seit rund zwölf Jahren mit ihren Auftritten für Furore. Gegründet von Diane Bruhn sind heute 16 Mitglieder unterschiedlichen Alters mit dabei und haben ganz viel Spaß – sowohl bei den Proben als auch bei den Auftritten. Neue Mitglieder sind in der beliebten Showtanzgruppe, die auch für ihre ungewöhnlichen Kostümen bekannt ist, herzlich willkommen.

Als eingetragenen Verein gibt es das Ensemble, das Diane Bruhn heute gemeinsam mit ihrer Tochter Michelle leitet, erst seit zehn Jahren. Dieses Jubiläum wird in diesem Jahr natürlich gefeiert, und zwar mit einem Ausflug ins El Dorado Templin – inklusive Übernachtung.

„Das besondere an unserer Tanzgruppe ist, dass Jung und Alt zusammenwirken. Wir stellen für unser Publikum ganz bunte Programme zusammen mit immer wechselnden Kostümen und anderen Tanzstil-Richtungen sowie verschiedenen Musikgenres. Auf unseren Auftritten wechseln sich unsere Tänzer ab, so dass das Publikum zu jedem neuen Tanz ein anderes Outfit sieht. Bei uns ist also für jeden was dabei und jeder hat etwas zu schauen“, erzählt Michelle Bruhn, die für die Choreographien zuständig ist. Tatkräftig unterstützt wird sie dabei von Sissi Püpke und dem einzigen Mann in der Gruppe, Fabian Klaus.

Apropos Unterstützung: Die Gemeinde fördert ihre kreativen Tänzer, unter anderem wird ihnen der Trainingsraum kostenlos zur Verfügung gestellt.  „Auch die Bürgermeister Heinz Gerull aus Walow und Eckbert Wenghöfer aus Satow sind stolz auf unsere Arbeit und darauf, dass bei uns im Ort die Jugend mit einem schönen Hobby gefördert wird“, so Michelle Bruhn.

Trainiert wird sonntags von 16 bis 18 Uhr in der Feuerwehr in Lexow. Wer mitmachen möchte, sollte mindestens 9 Jahre sein und Spaß an der Bewegung haben. Der Rest wird in der Truppe gelernt.

Anmeldungen und weitere Infos bei  Diane Bruhn unter 01739199936


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*