Anzeige
Anzeige

Malchow entscheidet das Lokalderby gegen Waren für sich

4. September 2020

Sie trafen gestern das erste Mal nach mehr als fünf Jahren wieder aufeinander: Der Malchower SV und der SV Waren 09. Und so war es kein Wunder, dass viele Fans im Waldstadion mit dabei sein wollten. 500 Karten durften aber nur verkauft werden, nach Auskunft der Malchower hätten sie 2000 an den Mann bringen können.
Als Sieger ging der Malchower SV vom Platz, der das Spiel mit drei Toren beendete – zwei von Torjäger Tobias Täge und eins von Max Buchholz. Die Warener erzielten keinen Treffer.


Kommentare sind geschlossen.