Anzeige
Anzeige

Mofa-Fahrer bei Unfall in Klocksin schwer verletzt

6. Juli 2018

Bei einem Unfall in Klocksin wurde heute ein 61 Jahre alter Mofa-Fahrer schwer verletzt. Nach Polizeiangaben war der Mann in Richtung B 108 unterwegs, als ihm eine 45 Jahre alte Autofahrerin die Vorfahrt nahm und es zum Zusammenstoß kam.

Der 61-Jährige ist mit schweren, jedoch nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Müritz-Klinikum gebracht worden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*