Anzeige
Anzeige

Namensärger für Warener Bürgermeisterkandidaten

20. Februar 2020

Das ist der Warener Bürgermeisterkandidat Thomas SPLITT. Wohlgemerkt SPLITT!

Warum wir das hier schreiben und seinen Nachnamen betonen? Der 52-Jährige wurde vor kurzem auch im Nordkurier/Müritz-Zeitung vorgestellt. Im gesamten Artikel war allerdings mehrfach von Thomas Splittner die Rede. Eine Richtigstellung in der nächsten gedruckten Ausgabe? Fehlanzeige!

Und gestern wieder: In einem Beitrag über die Bürgermeister-Kandidaten ist erneut geschrieben worden, dass Thomas Splittner seinen Hut in den Ring wirft.

Wieder ein falscher Name, und wieder keine Berichtigung in der nächsten Ausgabe.

Das, so sieht es nicht nur der Kandidat selbst, ist für ihn inzwischen schon mit Nachteilen bei seiner Kandidatur verbunden.

Fehler können passieren, sie passieren auch uns jeden Tag. Aber warum stellt man sie nicht richtig?

Deshalb von uns noch einmal: Der Kandidat heißt Thomas Splitt, ist ein Warener Jung und parteilos.

Wer mehr über ihn wissen möchte, hier unser Beitrag, der erschienen ist, als er seine Bewerbung angekündigt hat: https://www.wir-sind-mueritzer.de/allgemein/buergermeisterkandidat-nummer-3-wirft-seinen-hut-in-den-ring/


Kommentare sind geschlossen.