Noch einmal Geld für die Restaurierung der Lütkemüller-Orgel

21. September 2023

Kurz, bevor die Orgel der Warener Georgenkirche Anfang der Woche für mindestens ein Jahr verstummt ist, gab’s für die anstehende Restaurierung noch einmal ordentlich Geld: Waren Bürgermeister Norbert Möller brachte einen Scheck über knapp 10 000 Euro vorbei, und das Brauhaus Reschke hat 1000 Euro gespendet. Alles in allem kostet die Restaurierung der 167 Jahre alten Lütkemüller-Orgel etwa 340 000 Euro. Ein großen Teil des Geldes kam über Spenden zusammen. In den kommenden Monaten wird die Orgel Stück für Stück zerlegt, um sie zu untersuchen und zu reparieren (WsM berichtete).
Foto: Stadt Waren/Stefanie Schabbel


Kommentare sind geschlossen.