Anzeige
Anzeige

Propeller aus Waren begrüßt Besucher der größten Schiffbaumesse der Welt

2. September 2014

Vom 9. bis 12. September findet in Hamburg die SMM 2014, die Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft und gleichzeitig größte Schiffbaumesse der Welt statt. Mehr als 2000 Aussteller werden ihre Produkte präsentieren. Das Mecklenburger Metallgusswerk wird auch in diesem Jahr auf dem Vorplatz am Haupteingang der Messe einen großen Schiffspropeller als Wegweiser und Leitsymbol der Messe aufstellen. Der Propeller geht heute um 21 Uhr auf die Reise nach Hamburg und wird am 4. September um 9 Uhr mit einem großen Kran und unter Mitwirkung von MMG-Mitarbeitern am Haupteingang unmittelbar neben dem Fernsehturm aufgerichtet.

MMG KopieDer Propeller ist bestimmt für ein Containerschiff mit einer Größe von 7850 Stellplätzen, das sich bereits seit einigen Jahren unter der Flagge der Reederei E.R. Schifffahrt in Fahrt befindet. Er gehört zu einer neuen Generation von MMG-Propellern. Ziel ist es, bei Austausch des vorhandenen Propellers gegen diesen energiesparenden neuen MMG-Propeller den Kraftstoffverbrauch des Schiffes und die Emission erheblich zu senken. Zusammen mit anderen Maßnahmen können die Treibstoffkosten um bis zu 25% gesenkt werden, woran der Propeller einen erheblichen Anteil hat.

Das Mecklenburger Metallgusswerk hat ein spezielles Servicepaket für den Entwurf von hocheffizienten Propellern sowohl für den Neubau als auch für Retro-fit an existierenden Schiffen entwickelt und ist damit weltweit führend. Dieses Servicepaket beinhaltet sowohl neuartige Entwurfsverfahren als auch neuartig Methoden zum Anpassen der Propeller an die Welle von in Fahrt befindlichen Schiffen. „Damit leisten wir einen erheblichen Beitrag zur Energieeinsparung und Verringerung der Schadstoffemission beim Schiffsbetrieb“, so Geschäftsführer Manfred Urban.

Der Schiffspropeller, der in diesem Jahr auf dem Vorplatz vor dem Haupteingang der Hamburg-Messe aus Anlass der diesjährigen SMM aufgestellt wird, hat folgende Hauptdaten:

Gesamtmasse  81.230 kg

Durchmesser   9.200 mm

Flügelzahl         5

Drehzahl           84 U/min

Leistung           44.614kg


Eine Antwort zu “Propeller aus Waren begrüßt Besucher der größten Schiffbaumesse der Welt”

  1. Heinz-Peter Schifflers sagt:

    Eine weltweit agierende und innovative Firma wie die MMG ist ein Juwel für Waren. Wir sind mächtig stolz auf sie und wünschen ihr weiterhin ganz viel Erfolg.
    Heinz-Peter Schifflers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*