Landkreis: Schüler sollten die ersten Busse nach Hause nutzen

18. Januar 2018

Im Zusammenhang mit den angekündigten starken Schneefälle hat der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte als Träger der Schülerbeförderung die Schulen im Einzugsbereich Neustrelitz und Waren (Müritz) informiert: Es sollten möglichst die ersten Schulbusse nach Unterrichtsschluss für die Heimfahrt der Schüler genutzt werden.
Unabhängig davon wird die beauftragte Verkehrsgesellschaft MVVG die reguläre Bedienung gemäß dem Fahrplan sicherstellen, soweit das die Straßenverhältnisse zulassen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*