Anzeige
Anzeige

Tag der offenen Tür auch am Abend erfolgreich

12. Januar 2017

Mit den Besucherzahlen am Tag der offenen Tür der Regionalen Schule Waren/West war Schulleiterin Sylvia Hänsel sehr zufrieden. Zum ersten Mal wurde er auf den Abend gelegt – in den vergangenen Jahren fand er immer samstags statt. „Ich war erstaunt, dass wir trotz der Wetterkapriolen so eine gute Resonanz hatten“, freute sich die Schulleiterin nach Auswertung der Besucherlisten.

En1Sylvia Hänsel ist sich sicher, dass ohne Schnee und Eis auf den Straßen noch mehr zukünftige Fünftklässler gemeinsam mit ihren Eltern den Weg zum Friedrich-Engels-Platz gefunden hätten, um sich die Unterrichtsbedingungen und Angebote zum Beispiel in den Wahlpflichtfächern genauer anzusehen.

Mädchen und Jungen, die derzeit die Schule besuchen, und Lehrer standen den Gästen Rede und Antwort. So waren beispielsweise im Fachraum für Physik verschiedene Experimente aufgebaut. Nicht nur anschauen war hier die Devise. Schüler der Schule leiteten die Neulinge bei der Durchführung an.
Verschiedene Anschauungsmodelle im Biologieraum interessierten die Schüler ebenfalls, und auch die Unterrichtsräume für AWT, Kunst oder Werken weckten mit einem Auszug aus dem Schulalltag das Interesse bei den Kindern.

En2Laut Sylvia Hänsel wird der Tag der offenen Tür im nächsten Jahr ebenfalls am Abend stattfinden.

Damit dürfte sie dem Wunsch vieler Eltern entsprechen, die am Wochenende aus den unterschiedlichsten Gründen viele Termine koordinieren oder arbeiten müssen.
Außerdem stehe der Termin nicht in Konkurrenz mit den vielen Terminen anderer Schulen, die in diesen Wochen ebenfalls zur Besichtigung und Informationsveranstaltung einladen.

En3


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*