Anzeige
Anzeige

Tinnitus oder Hörsturz? Treffen von Betroffenen in Neubrandenburg

3. Juli 2017

Am kommenden Sonnabend, 8. Juli,  treffen sich um 15 Uhr zum ersten Mal Tinnitus/Hörsturz-Betroffene und Interessierte im Hörbiko Neubrandenburg, Pawlowstrasse 12 A
Hörbiko stellt sich vor, und durch Gespräche mit Betroffenen soll das Interesse an der Gründung einer “Tinnitus- Selbsthilfe-Gruppe” festgestellt werden.
Anmeldung und weitere Infos unter 0395 – 707 18 33, Fahrgemeinschaft von Waren aus unter 03991 – 16 88 52.


Kommentare sind geschlossen.