Anzeige
Anzeige

Umzüge im Jugendamt des Landkreises Seenplatte

2. Januar 2019

Ab dem 14.01.2019 ist das Jugendamt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Demmin, An der Mühle 6, zu den bekannten Öffnungszeiten zu erreichen. Im Zusammenhang mit dem Umzug bleibt das Amt am Regionalstandort Demmin in der Zeit vom 7. bis zum 11. Januar 2019 geschlossen. Das betrifft die Bereiche Allgemeiner Sozialpädagogischer Dienst und das Sachgebiet Unterhaltsangelegenheiten/Beistandschaft/Beurkundung/Vormundschaft.

In Fällen des Vorliegens einer Kindeswohlgefährdung sind die Ansprechpartner während dieser Zeit unter den Nummern 03961 / 270 235 und 03961 / 270 236 oder per Fax 0395 / 57087 65957.

Außerhalb der Dienstzeiten sowie an Sonn- und Feiertagen ist der Bereitschaftsdienst des Jugendamtes bei Kindeswohlgefährdungen über die Integrierte Regionale Leitstelle des Landkreises unter der Telefonnummer 0395 / 57087 8000 erreichbar.

In akuten Fällen der Kindeswohlgefährdung kann ebenfalls nach wie vor die bekannte

Kinderschutz-Hotline 0800 – 14 14 007 des Landes Mecklenburg-Vorpommern angerufen werden.

Für Antragsformulare oder sonstige Unterlagen stehen während der regelmäßigen Öffnungszeiten die Bürgerservice-Zentren des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte zur Verfügung.

Die Bürgerservice-Zentren befinden sich:

•           in Neubrandenburg im Rathaus der Stadt, Friedrich-Engels-Ring 53.

•           in Neustrelitz in der Woldegker Chaussee 35, Raum 0.25/4.12 (ehemals KFZ-Zulassungsstelle)

•           in Demmin in der Adolf-Pompe-Str. 12 – 15, Haus D, Raum 050

•           in Waren in der Straße Zum Amtsbrink 2, Raum E16/17

Der Bereich Unterhaltsvorschuss aus Demmin ist nunmehr am Standort in Neubrandenburg, An der Hochstraße 1, zu finden. Die Sachbearbeiter für Beistandschaften und für Beurkundungen sind weiterhin in Demmin.

Auch die Bereiche Servicepool aus Demmin und der Bereich Wirtschaftliche Jugendhilfe aus Demmin, Waren und Neustrelitz verlagern ihren Dienstsitz nach Neubrandenburg, An der Hochstr. 1.

Alle Mitarbeiter sind unter ihren bisherigen Telefonnummern und Email-Adressen zu erreichen.

 


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*