Anzeige
Anzeige

Waren entscheidet das Lokalderby gegen Röbel für sich

1. November 2018

Am gestrigen Feiertag standen auch viele Teams der Müritz-Region auf dem Fußballplatz. In der Landesliga siegte der Penzliner SV bei Greifswald II mit 7:0 und konnte damit die Tabellenführung weiter ausbauen.
In der Landesklasse überzeugte auch der SFV Nossentiner Hütte, der zu Hause 4:2 gegen Groß Miltzow gewann.
Das Lokalderby zwischen dem PSV Röbel und dem SV Waren 09 entschieden die Warener mit 4:1 für sich.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*