Anzeige
Anzeige

Wasserschutzpolizei findet toten Mann

30. März 2015

Die Beamten der Wasserschutzpolizei Waren sind gestern von ihren Röbeler Kollegen zur Hilfe gerufen worden, weil in Röbel ein Mann vermisst wurde. Die Wasserschutzpolizisten entdeckten den Vermissten dann im Wasser, konnten ihm aber nicht mehr helfen. Ersten Ermittlungen zufolge gehen die Beamten von einem Suizid aus.


Kommentare sind geschlossen.