Anzeige
Anzeige

Wer hat in seiner Kindheit Urlaub an der Müritz gemacht?

7. Mai 2020

Die Günther Bigalke GmbH produziert im Auftrag des MDR die Sendereihe „Der schönste Sommer meiner Kindheit“ und sucht dafür an der Müritz nach Erinnerungen. “Wir begleiten in der Sendung Protagonisten zurück an die Orte, wo sie als Kind oder Jugendlicher schöne Sommerferien zu DDR-Zeiten verbracht haben. Wir möchten gern in einer Sendung einen Urlaubsort an der Müritz vorstellen, egal ob Campingplatz oder Hotel, und suchen nun nach ehemaligen Kindern oder Jugendlichen, die zu DDR-Zeiten mit ihren Eltern dort Ferien gemacht haben. Wir möchten gern zudem die damalige Unterkunft wieder besuchen, es kommen also nur Häuser in Betracht, die noch stehen – egal, ob sie leer stehen oder umgebaut sind”, so Redakteurin Janine Göhring.

Deshalb die Frage: “Wer kennt ehemalige Gäste-Kinder, die heute erwachsen sind und um die 40-70 Jahre alt sein müssten? Wir würden gern zu den ehemaligen Urlauberkindern Kontakt aufnehmen und mit ihnen gemeinsam eine erneute Reise an Müritz, zurück in ihren schönsten Sommer der Kindheit antreten, den Ort porträtieren, Erinnerungen wecken und von DDR-Urlauben aus ganz persönlicher Sicht erzählen. Gern möchten wir auch ehemalige Mitarbeiter aus den Unterkünften/ FDGB-Heimen/ Campingplatz treffen, sofern es auch da noch welche gibt.”

Tipps und Hinweise unter:
Janine Göhring
Tel: 0341-3500 3592
Email: j.goehring@guentherbigalke.tv

Unser Bild zeigt übrigens den Badestrand am Campingplatz Ecktannen.


3 Antworten zu “Wer hat in seiner Kindheit Urlaub an der Müritz gemacht?”

  1. Simone sagt:

    Ich komme aus waren hab da lange gewohnt vermisse die Müritz sehr bald geht’s nach waren Urlaub machen 3 Wochen noch den geht’s zur Müritz jetz wohne ich in Berlin vermisse meine Heimat sehr

  2. Hardi Guhl sagt:

    Ich bin an der Müritz groß geworden. Und bin als Jugendlicher mit dem Motorrad nach Ecktanen bei Waren Zelten gefahren.

  3. masannek sagt:

    ich habe es geliebt an der Müritz zu sein
    meine Großelterb wohnen da und wir waren so oft da ,auch mit meinen Opa regelmäßig angeln mit seinem Fischerboot.
    er hatte ein Bootshaus, es war herlich und auch jetzt sind wir regelmäßig da mit unseren Kindern und Enkeln.
    v.g kerstin masannek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*