Wer hat Lust im Müritzchor mitzusingen?

13. August 2023

Singen macht Freude, hält fit und gesund und aktiviert Seele und Geist. Die Konzentration auf die aktive Atmung bewirkt einen wohltuenden Stressausgleich. Aber warum allein unter der Dusche singen? Der Müritzchor e.V. aus Waren als fröhliche Gemeinschaft bietet die Chance auf ein abwechslungsreiches Hobby, mit dem man außerdem noch vielen Menschen eine Freude bereiten kann, die auf diese Art und Weise mit schöner Musik dem Alltag entfliehen können. Dazu kommt der gute Name, den sich der Chor in seinem langen Bestehen erarbeitet hat. Immerhin feiern die eifrigen Sänger und Sängerinnen in vier Jahren ihr 50-jähriges Bestehen.

Das Gesamtkonzept ist der Klang und die Zusammenführung der vier verschiedenen Stimmlagen. Die Herausforderung besteht im Loslassen und dem Mut, seine eigene Stimme zu präsentieren.

Nach einigem Proben gelingt das zunehmend besser. Die zu probenden Gesangsstücke werden von dem erfahrenen Chorleiter Mario Wagner professionell unterstützt. In den Proben erfolgt natürlich stetig die stimmliche Fortbildung aller Ensemblemitglieder. Aus den sensibel ausgewählten Texten kann Kraft und Optimismus geschöpft werden. Und das Singen im Chor stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Dazu gehört aber auch, dass immer wieder neue Mitglieder die Gemeinschaft der Sänger und Sängerinnen ergänzen und neuen Schwung auf ausgetretene Pfade bringen.

Ein Reinschnuppern oder gleich einen Einstieg bieten sich nach der Sommerpause an, denn da wird erst einmal mit neuen Liedern geprobt. Wer Lust hat, kann dazu an einem Dienstag um 19 Uhr in der Aula des Warener Wossidlo-Gymnasiums vorbeischauen oder den Chorleiter Mario Wagner unter der Telefonnummer  0157 75395328 kontaktieren.


Kommentare sind geschlossen.