Anzeige
Anzeige

Wer will auf die alte Ratswaage steigen?

30. April 2019

Es gibt nur wenige Waagen, auf die man gerne steigt – die im Warener Rathaus gehört aber zweifellos dazu.

Wer Lust hat, kann sich morgen auf die historische Balkenwaage stellen und wiegen lassen.

Das alte Teil mit einer Tragekraft von 750 kg stammt aus dem Jahr 1746. Von ca. 11 bis 12.30 Uhr kann man also am „eigenen Leib“ erfahren, wie damals die Waren für Markt und Handel abgemessen wurden – ganz gleich ob geschlachtetes Vieh, Haferkorn oder Grünkohl.

Außerdem: Zum Aktionstag “VEREIN(t) in Waren (Müritz)”, der morgen auf dem Markt stattfindet, können Interessierte das Stadtgeschichtliche Museum im Rathaus kostenfrei besuchen.


Kommentare sind geschlossen.