Anzeige
Anzeige

Wieder Puppentheater im Müritzeum

5. Oktober 2018

Ein kleiner Seeteufel names Fidibus läutet am Sonntag, 7. Oktober, die Puppentheater-Saison im Müritzeum wieder ein. Birgit Schuster vom Schnuppe Figurentheater erzählt ab 15 Uhr die zauberhafte Geschichte vom kleinen Seeteufel und seinem großen Mut.
Denn Fidibus möchte lieber mit den Seepferdchen spielen statt Schiffe zu versenken oder Fische in Fangnetze zu treiben.

Doch die Tiere haben natürlich trotzdem Angst vor ihm, und der Oberteufel Quacklabrack ist auch ein ziemlich harter Brocken. So muss sich Fidibus allerhand einfallen lassen, um die Freundschaft der anderen Tiere zu gewinnen.

Ein Theaterstück für alle ab 3 Jahren über den Mut, auf das eigene Herz zu hören und nicht das zu tun, was alle tun.
Der Eintritt kostet 5 €.

Wer im Anschluss oder davor noch ins Müritzeum möchte, zahlt nur noch den Differenzbetrag drauf.

Es wird empfohlen, die Karten unter Tel. 03991 / 63 36 80 zu reservieren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*