Anzeige
Anzeige

Zehn Labradorwelpen gestohlen

19. Oktober 2018

Von einem Grundstück in Quitzerow bei Demmin sind am Mittwoch zwischen 8 und 10.30 Uhr zehn Labradorwelpen gestohlen worden. Bislang unbekannte Täter haben sich widerrechtlich auf das umfriedete Gelände einer Familie begeben und die zehn Labradorwelpen – 5x blond, 2x braun, 3x schwarz – im Alter von sieben Wochen entwendet.
Der Wert der zehn Welpen wird auf ca. 6.500 Euro geschätzt. Das Muttertier wurde auf dem Grundstück zurückgelassen.
Die Kripo Neubrandenburg ermittelt und bittet um Hinweise zum Verbleib der Welpen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*